Survival Messer

Beschreibung:

Charakteristisch für das Survival Messer ist neben der Griffwicklung die höher gewählte Klingenstärke des Messers sowie ein stumpferer Schneidfasenwinkel.
Dies ermöglicht trotz Rasiermesserschärfe einen gefahrlosen Umgang bei gröberen Arbeiten als gewohnt. Z.B.: kleine Holzhackarbeiten, etc.

Herstellung/Eigenschaften:

"Ein Feuer wärmt und hebt die Stimmung" ... Zitat Bear Grylls -> für diesen Fall der Fälle ist ein Feuerstahl an der Messerscheide befestigt.

Die typische Paracord-Wicklung am Griff sorgt für optimalen Halt auch bei Nässe.
Diese kann im Notfall abgewickelt werden, so hat man ca. 4m Schnur zur Verfügung, die bis zu 200 kg hält oder in sieben einzelne Stränge aufgetrennt werden kann.

Erhältlich ist das Survivalmesser in drei Grifffarben, Olive, Camo und Schwarz.

   

GALERIE

 
2018  Michael Ziegelböck  globbers joomla templates